telegonos - publishing
Anfang der Sechziger erblickte Peter als vierter von fünf Geschwistern in Deutschland das Licht der Welt. Im Laufe seines Lebens entwickelte er eine immer größere Leidenschaft für knifflige Thriller, temporeicher Action, sowie überhaupt allgemein spannende und fesselnde Geschichten. Also setzt er sich eines Tages selbst an eine Geschichte, die sich aufgrund seiner eigenen Erfahrungen und immer mehr Eigenleben der Figuren schließlich zu einer Zeitreisethriller-Trilogie entwickelte. Er investiert viel Zeit und Geld in Recherchen und arbeitet mit Experten des jeweiligen Fachgebietes zusammen, da er trotz Zeitreisen und Fantasie, so nah wie nur möglich an der Realität bleiben will. Seine Figuren entfalten sich prächtig, wenn er in die Tasten haut.
Zunächst wollte er nur für sich schreiben, da aber eine neugierige Nachbarin immer wieder anfragte, ob sie doch mal lesen dürfe, was er so schrieb, gab er auf ihre Beharrlichkeit hin schließlich nach und gab ihr den ersten Teil seiner Trilogie vertrauensvoll zum Lesen.
Ihre Resonanz? … Totale Begeisterung!
Auf dieses Feedback hin konnte er gar nicht mehr nur für sich schreiben und schrieb erste Verlage an, bis ein Verleger Interesse zeigte und sein Debüt publizierte.
direct contact
Die Kugel der Zeiten - SF-Thriller-Reihe
Seine Trilogie »Die Kugel der Zeiten - Glaube-Wille und Hoffnung« zeigt auf, dass der Mensch mit seinem unerschütterlichen Glauben, seinem starken Willen und seiner fundamentalen Hoffnung eine Chance auf eine lebenswerte Zukunft in Liebe, Loyalität und Vertrauen haben kann.
Die Kugel der Zeiten

Hoffnung
Coverdesign: Yvonne Less - Art 4 Artists
2018
2022
2023